Marina Porto Soller auf Mallorca

Porto Soller, auch Port de Soller genannt, liegt an der Westküste Mallorcas. Das Tramuntana Gebirge zieht sich entlang der gesamten Westküste und bietet dem Segler herrlichen Blick auf steile Felswände. 

Der Hafen von Porto Soller ist einer der wenigen Marinas dieser Inselseite. Bei der Inselumrundung kommt voraussichtlich jeder Segler für eine Nacht vorbei um im ruhigen Hafen Schutz zu finden. 

Die Marina hat ca. 270 Liegeplätze und die Wassertiefe der Hafeneinfahrt beträgt ca. 5 Meter. Wasser und Strom gibt es an den Stegen, die Tankstelle befindet sich an der Hafeneinfahrt und die Infrastruktur vor Ort ist sehr gut.

Die Hafenpromenade mit zahlreichen Cafés und Restaurants lädt zum Verweilen ein. Am Ende der Promenade säumt ein Sandstrand die Bucht von Porto Soller. Auch lohnt es sich ein paar Schritte durch die am Hang gelegene Altstadt zu gehen. Folgt man den Wegweisern zum Meeresmuseum wird man mit einem traumhaften Blick aufs Meer mit Steilküste auf der einen Seite und mit Blick auf den Hafen auf der anderen Seite belohnt.

Weitere Infos auf der Homepage von Marina Tramontana Port de Soller.


Geographische Koordinaten: 39°47'N/02°41'E

Hafen Telefonnummer: +34 971 633 316 oder +34 971 632 960

Preise: Werden zur Zeit recherchiert

Unser Tipp: Probieren Sie einen frisch gepressten Saft der sonnengereiften, regionalen Orangen