Törnvorschläge


Eine Woche Rund um Mallorca

 

1. Tag, Samstag: Übernahme der Yacht in Palma de Mallorca

 

2. Tag, Sonntag: Entlang der Südküste bis zum längsten Strand Mallorcas. Übernachtung in La Rapita.

 

3. Tag, Montag: Weiter an der Südostküste bis nach Cala d'Or

 

4. Tag, Dienstag: Etappe bis nach Porto Pollensa.

 

5. Tag, Mittwoch: An der Westküste befindet sich der Schutzhafen Porto Soller

 

6. Tag, Donnerstag: Etappe bis in den modernen Hafen Porto Andraitx an der Südküste

 

7. Tag, Freitag: Mit dem Anlegemanöver im Hafen von Palma de Mallorca ist der Segeltörn Rund um Mallorca geschafft.  Jetzt kann ein Abend in der Altstadt von Palma folgen und der ca. 200 Seemeilen-Törn gefeiert werden. 


Eine Woche entlang der Südostküste Mallorcas und Besuch der Inselgruppe Cabrera


1. Tag, Samstag: Übernahme der Yacht in Palma de Mallorca


2. Tag, Sonntag: Entlang der Südküste nach La Rapita


3. Tag, Montag: Etappe in den kleinen Hafen Porto Petro


4. Tag, Dienstag: Übernachtung in der Naturbucht von Porto Cristo


5. Tag, Mittwoch: Überfahrt nach Cabrera


6. Tag, Donnerstag: Überfahrt zurück nach Mallorca und Übernachtung in einem Hafen in der Bucht von Palma 


7. Tag, Freitag: Zurück in den Heimathafen Palma de Mallorca


Eine Woche von Mallorca nach Ibiza, Formentera und zurück

 

1. Tag, Samstag: Übernahme der Yacht in Palma de Mallorca

 

2. Tag, Sonntag: Überfahrt nach Ibiza und Übernachtung in Illa Tagomago

 

3. Tag, Montag: Überfahrt nach Formentera und Übernachtung in La Savina oder in der Bucht von S'Espalmador am wunderschönen Sandstrand

 

4. Tag, Dienstag: Überfahrt zurück nach Ibiza und Übernachtung in der Bucht Pta. Grassa oder Ibiza Stadt

 

5. Tag, Mittwoch: Lay Day und Besuch von Ibiza Stadt

 

6. Tag, Donnerstag: Überfahrt zurück nach Mallorca und Übernachtung in einem Hafen in der Bucht von Palma 

 

7. Tag, Freitag: Zurück in den Heimathafen Palma de Mallorca


Eine Woche Rund um Menorca und Westküste von Mallorca

 

1. Tag, Samstag: Übernahme der Yacht in Porto Pollenca im Norden von Mallorca

 

2. Tag, Sonntag: Überfahrt nach Menorca bis in den Hafen von Ciutadela an der Westküste

 

3. Tag, Montag: Etappe bis in die Cala Fornells zum Ankern

 

4. Tag, Dienstag: Etappe bis nach Mahon, der Inselhauptstadt mit Altstadt und sehenswerter Festung

 

5. Tag, Mittwoch: Überfahrt nach Mallorca, Übernachtung im Hafen von Porto Pedro an der Ostküste

 

6. Tag, Donnerstag: Etappe nach Cala Ratjada


7. Tag, Freitag: Zurück in den Heimathafen Porto Pollenca


Zwei Wochen Mallorca und Naturschutzgebiet Cabrera

 

1. Tag, Samstag: Übernahme der Yacht in Palma de Mallorca

 

2. Tag, Sonntag: Etappe nach Puerto de Antraitx

 

3. Tag, Montag: Etappe nach Puerto de Soller an der Westküste 

 

4. Tag, Dienstag: Etappe bis in die Bucht von Porto Pollensa und Übernachtung in der Marina de Bonaire

 

5. Tag, Mittwoch: Hafenwechsel in der Bucht von Pollensa und Tagesaufenthalt in Porto Pollensa

 

6. Tag, Donnerstag: Etappe bis Cala Ratjada

 

7. Tag, Freitag: Etappe bis Puerto Cristo


8. Tag, Samstag: Etappe bis Puerto Colom


9. Tag, Sonntag: Etappe bis Puerto Petro


10. Tag, Montag: Überfahrt nach Cabrera (die Bojen im Naturschutzgebiet Cabrera müssen vorbestellt werden)


11. Tag, Dienstag: Lay Day im Naturschutzgebiet Cabrera


12. Tag, Mittwoch: Überfahrt nach Mallorca und Übernachtung in Sa Rapita


13. Tag, Donnerstag: Segeln bis in die Bucht von Palma und Übernachtung in S'Arenal


14. Tag, Freitag: Zurück in den Heimathafen Palma de Mallorca